News

Seminar für Handwerker/-innen – Modul 3

Jetzt anmelden zum Seminar „Kundengespräche erfolgreich gestalten“

23.11.2017, 08.30-11.30 Uhr

 

Im Kontakt mit Kundinnen und Kunden repräsentieren Sie Ihren Betrieb und hier sind Details oft entscheidend. Wie vermitteln Sie beispielsweise Kompetenz im Erstgespräch und wie reagieren Sie professionell auf Kritik und Reklamation? Zur erfolgreichen Gestaltung von Kundengesprächen gehört neben Fachkompetenz und ausgeprägter Kundenorientierung auch ein „Feeling“ für eine empfängergerechte Kommunikation. Ein standardisierter Leitfaden gibt Orientierung, ist aber sicher nicht für alle Situationen passgenau. Daher arbeiten wir im Seminar auch an einer inneren Haltung der Kundenorientiertheit und Konfliktfähigkeit.

Hier finden Sie eine ausführliche Beschreibung der Seminarreihe und das Anmeldeformular. Die Teilnahme ist begrenzt, Anmeldeschluss ist der 20.10.2017.

Aktuelles

Energieheld interviewt die Initiative „Frauen stärken das Handwerk“

 

Im Interview wird deutlich: nur durch den Wandel hin zu einer modernen und offenen Unternehmenskultur kann die Tradition des Handwerks dauerhaft gewahrt werden. Gelebte Chancengleichheit birgt das Potenzial zur Fachkräftesicherung und trägt zu einem positiven Betriebsimage bei. Für Frauen bietet das Handwerk ausgezeichnete Perspektiven. Was Betriebe konkret tun können, um Frauen für das Handwerk zu gewinnen und langfristig zu binden, darüber sprachen wir im Interview.

Seminar für Betriebe – Modul 2

Jetzt anmelden zum Seminar „Führung und Motivation“

05.10.2017, 15.00-18.00 Uhr

 

Das 2. Modul unserer Management-Werkstatt „Eine Kultur der Vielfalt im Handwerksbetrieb unternehmerisch nutzen“ steht an:

Eine gute Führungskultur trägt dazu bei, Mitarbeitende nachhaltig an den Betrieb zu binden. Eine wertschätzende, offene und tolerante Arbeitsatmosphäre schlägt sich auch in den Büchern nieder. Eine „gute“ Führungskultur ist ein Alleinstellungsmerkmal und ein Wettbewerbsvorteil, den die Konkurrenz nicht einfach kopieren kann.

Hier finden Sie eine ausführliche Seminarbeschreibung und das Anmeldeformular. Die Teilnahme ist begrenzt, Anmeldeschluss ist der 07.09.2017.

Seminar für Handwerker/-innen – Modul 2

Feedbackkultur – der Ton macht die Musik, 13.10.2017, 08.30-11.30 Uhr

 

Wie rufen Sie mit Ihrer Kritik ein Umdenken und eine Veränderung im Handeln Ihres Gegenübers hervor, anstatt Abwehr oder gar Ärger zu ernten? Wie gehen Sie mit Kritik um, die Sie als ungerechtfertigt empfinden? Eine positive Feedbackkultur stärkt den Teamgeist, setzt Anreize zur individuelle Weiterentwicklung und steigert die Zufriedenheit der Mitarbeitenden. Kritik und Anerkennung sollten dabei stets sachlich sein und auch hierarchieübergreifend gegeben werden können. Im Seminar erlernen Sie Methoden und Techniken zum Geben und Annehmen von „gutem“ Feedback und erhalten einen Leitfaden für Feedbackgespräche.

Hier finden Sie eine ausführliche Beschreibung der Seminarreihe und das Anmeldeformular. Die Teilnahme ist begrenzt, Anmeldeschluss ist der 15.09.2017.